DEUTSCH

Sieben Tipps für den Kauf von Original-Gemälden

Viele haben irgendwann das Gefühl, dass sie bereit sind, für Büro oder Zuhause das ein oder andere Original-Kunstwerk zu erwerben. Aber wo anfangen? Da Originalgemälde eine teure Anschaffung sein können, möchte Ihnen dabei helfen, die beste Wahl zu treffen. Hier sind sieben Tipps, wenn Sie überlegen, ein Originalgemälde kaufen.


1. Kaufen Sie, was Sie lieben. Ein Gemälde kann zwar als Investition betrachtet werden, aber das sollte nicht der Hauptgrund für den Kauf sein. Wenn Sie den Kauf eines Originalgemäldes in Erwägung ziehen, fragen Sie sich, ob Sie sich vorstellen können, das Werk für den Rest Ihres Lebens genießen zu können. Sie können Ihre Augen einfach nicht davon lassen und es geht ihnen nicht mehr aus dem Kopf.


2. Überlegen Sie sich, wo das Bild "leben" wird. In welchem Raum wird es hängen? Was wird es zu diesem Raum hinzufügen? Welchem Zweck wird das Gemälde dienen? Manchmal verlieben wir uns auch einfach in ein Werk und schaffen oder organisieren den Raum, um seine Wirkung zu entfalten.
















3. Halten Sie sich mit kreativem Engagement an Ihr Budget. Niemand muss ohne Kunst leben. In der Regel gibt es einen Weg, einige sorgfältig ausgewählte Originalwerke zu besitzen. Entscheiden Sie zunächst Ihr Budget. Entscheiden Sie dann, ob Sie für Ihr Gemälde sparen müssen oder ob Sie bereits jetzt kaufen können. Wenn Sie für ein Originalwerk sparen, können Sie eine Postkarte oder einen kleinen Druck des Werkes der Künstlerin kaufen, um Ihre Absicht zu fokussieren? Dies ist eine gute Strategie, einen Künstler weiter zu verfolgen, um schließlich in die Lage zu kommen, ein Originalgemälde zu kaufen. Einige Sammler meiner Werke, haben genau auf diese Weise begonnen.

Wenn es ein bestimmtes Gemälde gibt, in das Sie sich verliebt haben, das aber Ihr aktuelles Budget übersteigt - fragen Sie mich nach einem Kauf auf Raten. Ich habe dies bereits mit vielen Käufern auf Basis eines Drei-Raten-Zurücklege-Plans getan. Der Käufer zahlt drei gleiche Raten zu vorher vereinbarten Terminen, und wenn die letzte Zahlung erfolgt ist, nimmt er das Gemälde mit. Machen Sie mir ein faires Angebot innerhalb Ihres Budgets. Die Preisgestaltung von Kunstwerken ist teilweise subjektiv; viele verschiedene Faktoren spielen dabei eine Rolle. Wenn ich weiß, dass Sie ein Bild zu schätzen wissen, bin ich bereit, ein vernünftiges Angebot unterhalb des Listenpreises zu akzeptieren. Manchmal mache ich ein Gegenangebot, das einen Mehrwert schafft, ohne den Preis wesentlich zu senken, wie z.B. die Lieferung und Hilfe beim Aufhängen des Gemäldes oder die Übernahme eines Teils der Versandkosten.


4. Bitten Sie darum, das Gemälde zur Probe zu hängen. Manchmal ist es einfach zu schwer zu entscheiden, ob ein Gemälde für Ihr Zuhause oder Ihr Büro geeignet ist. Sie sind fast sicher, aber Sie müssen es "sehen". Viele Künstler und Galerien lassen Sie ein Gemälde für ein paar Tage auf Probe mit nach Hause nehmen. Sie bezahlen eine Kaution, die erst dann verrechnet wird, wenn Sie dem Kauf zustimmen. Alternativ können Sie mir ein paar Fotos von dem Raum schicken, den Sie im Sinn haben und ich hänge Ihnen die Kunstwerke virtuell an die Wand, sodass Sie sich das Resultat ansehen können, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen.


Außerdem biete ich beim Online-Kauf meiner Originalgemälde eine 30-tägige Zufriedenheitsgarantie. Wenn der Käufer mit dem Kauf nicht vollständig zufrieden sein sollte, wird der Kaufpreis vollständig zurückerstattet, wenn das Gemälde auf Kosten des Käufers innerhalb von 30 Tagen unbeschädigt an mich zurückgeschickt wird.


















5. Informieren Sie sich über die Qualität des gekauften Gemäldes. Damit meine ich die physische Qualität der Produkte, die zur Herstellung des Gemäldes verwendet wurden. Ich verwende zum Beispiel hochwertige Leinwand oder aufgezogene Bretter und hochwertige Ölfarben. Wenn es nicht offensichtlich ist, was verwendet wurde - fragen Sie nach. Ein Gemälde, das auf qualitativ hochwertigem Material und mit guter Farbe gemalt wurde, sollte ein Leben lang Freude bereiten.


6. Lassen Sie sich Zeit. Seien Sie darauf vorbereitet, auf "Ihr Gemälde" zu warten. Ich habe dies den Käufern meiner Werke schon oft gesagt. Es dauert manchmal Monate und sogar Jahre, bis "Ihr Bild" gemalt wird. Das tiefe Wissen, "das ist das Richtige", ist das Warten wert. Natürlich werden manche Käufer zu Sammlern, und sie haben eine Handvoll Bilder erworben. Aus irgendeinem Grund scheint die Entscheidung nach dem ersten Kauf einfacher zu werden.

7. Wenn Sie nicht genau sehen, was Sie suchen, fragen Sie nach der Auftragsvergabe für ein Bild. Nicht alle Künstler nehmen Aufträge entgegen. Dies ist immer eine gute erste Frage, die man stellen sollte, bevor man eine Anfrage macht. Manchmal suchen Sie vielleicht ein grösseres oder kleineres Werk als das, was ausgestellt ist, und die Künstlerin hat das, was Sie suchen, in ihrem Inventar. Fragen Sie nach dem, was Sie wünschen.

Das war' s. Was werden Sie an die Wände hängen?

Sie können meine Bilder, Drucke, Kataloge und Postkarten in der ONLINE ART GALLERY auswählen.

Kontaktieren Sie mich, ich freue mich, von Ihnen zu hören!

Telefon: +49 160 854 2586

Email



© Kristina Kanders 2020, all rights reserved

Impressum | Datenschutz



Kristina Kanders art














ENGLISH

Seven tips for buying original paintings

At some point, many feel that they are ready to acquire one or the other original work of art for the office or home. But where to start? Since original paintings can be an expensive purchase, I want to help you make the best choice. Here are seven tips if you are considering buying an original painting.


1. Buy what you love. A painting can be considered an investment, but that should not be the main reason for buying. If you are considering buying an original painting, ask yourself if you can imagine enjoying the work for the rest of your life. You just can't take your eyes off it and it stays in your mind.



2. Think about where the painting will "live". In which room will it hang? What will it add to this room? What purpose will the painting serve? Sometimes we just fall in love with a work of art and create or organize the space to let it unfold its effect.

















3. Stick to your budget with creative commitment. No one has to live without art. Usually there is a way to own some carefully selected original works. First decide on your budget. Then decide if you need to save for your painting or if you can buy now. If you are saving for an original work, can you buy a postcard or a small print of the artist's work to focus your intention? This is a good strategy to follow an artist further, and eventually be able to buy an original painting. Some collectors of my works, have started exactly this way.



If there is a particular painting that you have fallen in love with, but which exceeds your current budget - ask me to buy it in installments. I have already done this with many buyers on a three-rate put-away plan. The buyer pays three equal installments on pre-arranged dates, and when the last payment is made, he or she takes the painting with them. Make me a fair offer within your budget. The pricing of artwork is partly subjective; many different factors play a role. If I know that you appreciate a painting, I am willing to accept a reasonable offer below the list price. Sometimes I make a counter-offer that adds value without lowering the price significantly, such as delivery and help with hanging the painting or paying a part of the shipping costs.



4. Ask to hang the painting for a trial. Sometimes it is just too hard to decide whether a painting is suitable for your home or office. You are almost certain, but you need to "see" it. Many artists and galleries will let you take a painting home for a few days to try it out. You pay a deposit, which is not charged until you agree to the purchase. Alternatively, you can send me some photos of the room you have in mind and I will hang the artwork virtually on your wall for you to see the result before you make a final decision.



I also offer a 30-day satisfaction guarantee with the online purchase of my original paintings. If you are not completely satisfied with the purchase, the purchase price will be fully refunded if the painting is returned to me undamaged at your expense within 30 days.



















5. Inform yourself about the quality of the purchased painting. By this I mean the physical quality of the products used to produce the painting. For example, I use high-quality canvas or mounted boards and high-quality oil paints. If it is not obvious what was used - ask. A painting painted on high quality material and with good color should give you a lifetime of pleasure.



6. Take your time. Be prepared to wait for "your painting". I have told this to the buyers of my works many times. It sometimes takes months and even years until "your painting" is painted. The deep knowledge, "this is the right thing", is worth the wait. Of course, some buyers become collectors, and they have acquired a handful of paintings. For some reason, the decision seems to become easier after the first purchase.


7. If you don't see exactly what you are looking for, ask for a commissioned painting. Not all artists accept commissions. This is always a good first question to ask before making a request. Sometimes you may be looking for a larger or smaller work than what is on display and the artist has what you are looking for in her inventory. Ask for what you want.

That's it. What will you hang on the walls?

You can choose my paintings, prints, catalogs and postcards in the ONLINE ART GALLERY .

Contact me, I look forward to hearing from you!

Telephone: +49 160 854 2586

Email